Einsatz in Osthessen

Mann mit schwangerer Frau in Auto unterwegs: Polizei muss Verkehr umleiten

Notarzt verspätet sich wegen zerstochenen Reifens
+
Auf einer Bundesstraße in Osthessen zählte am Sonntag jede Minute.

In Osthessen wurde die Polizei am Sonntag auf einer Bundesstraße zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Der Verkehr musste umgeleitet werden.

Fulda - Ein Mann war mit seiner 28-jährigen hochschwangeren Frau auf einer Bundesstraße bei Fulda unterwegs, dann musste plötzlich alles ganz schnell gehen, die Wehen setzten ein. Zum Glück war die Polizei schnell vor Ort und hatte Teile der Straße abgesperrt - denn dann kam schon das Kind. 

Lesen Sie die ganze Geschichte  hier auf fnp.de*.

Außerdem interessant auf fnp.de*: 

Bei einem Unfall zwischen Friedrichsdorf und Wehrheim sind am Sonntagmittag drei Menschen schwer verletzt worden. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Und Unfassbar: 9-Jähriger verschenkt die Ersparnisse seiner Eltern.

fnp.de* ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kind bei Gleis-Attacke am Hauptbahnhof getötet: Muss der Angeklagte für immer in die Psychiatrie?

Bei einer Gleis-Attacke am Hauptbahnhof Frankfurt stirbt ein Kind. Nun steht fest, wann der Prozess …
Kind bei Gleis-Attacke am Hauptbahnhof getötet: Muss der Angeklagte für immer in die Psychiatrie?

Eintrag ins Guiness-Buch: Arzt aus Offenbach zieht den längsten Zahn der Welt

Ein Zahnarzt zieht den längsten Zahn der Welt - und das in Offenbach. Ein Eintrag ins Guinness-Buch …
Eintrag ins Guiness-Buch: Arzt aus Offenbach zieht den längsten Zahn der Welt

Kommentare