Böse Überraschung

Außer Kontrolle: Lastwagen kracht in Wohnhaus

+
Ein Lastwagen hat sich in Schwaben selbstständig gemacht und ist in ein Wohnhaus gerollt.

Böse Überraschung am Vormittag: Ein Lastwagen hat sich in Schwaben selbstständig gemacht und ist in ein Wohnhaus gerollt.

Zusmarshausen - Das Fahrzeug war am Samstag in Zusmarshausen bei Augsburg außer Kontrolle geraten, als der 55 Jahre alte Fahrer damit beschäftigt war, den Anhänger des Gespannes abzuhängen. Wie die Polizei mitteilte, rollte der Lastwagen daraufhin die abschüssige Straße hinunter und landete schließlich frontal in der Terrassenverglasung des Wohnhauses. 

Der 55 Jahre alte Bewohner und der LKW-Fahrer verletzten sich leicht. Der Sachschaden liegt bei rund 120.000 Euro.

dpa

Meistgelesene Artikel

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

Zwei Tage lang hielt eine Fliegerbombe die Dresdner in Atem: Die Entschärfung missglückte zunächst, …
Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

Bewohner flippt in Schmuddelhaus aus - jetzt steht Ladenbesitzer vor dem Ruin

Es ist bekannt für Drogengeschäfte, Prostitution und Kakerlaken – nun steht im berüchtigten …
Bewohner flippt in Schmuddelhaus aus - jetzt steht Ladenbesitzer vor dem Ruin

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.