Fahrer unter Haschisch-Einfluss

Polizei verhaftet Drogendealer an Autobahnraststätte

Berg - An der Rastanlage Frankenwald sind der Polizei zwei Drogendealer ins Netz gegangen. Das Duo hat Haschisch und Ecstasy-Tabletten an Bord, der Fahrer rasselt durch einen Drogentest.

Zwei Drogenhändler mitsamt drei Kilogramm Haschisch und 100 Ecstasy-Tabletten im Gepäck hat die Polizei auf der Autobahn 9 im Landkreis Hof geschnappt. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag hatten die beiden Männer an der Rastanlage Frankenwald bei Berg gehalten, um zu tanken.

Bei der Kontrolle am Freitagabend entdeckten die Beamten in einem Rucksack die illegale Fracht und nahmen die Männer aus dem Rems-Murr-Kreis in Baden-Württemberg fest. Der 35 Jahre alte Fahrer stand zudem unter dem Einfluss von Haschisch, wie ein Drogentest ergab. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung fand die Polizei eine geringe Menge Haschisch.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

15-Jähriger stirbt nach Prügelei: Familie spricht von „unermesslicher Trauer“

Nach dem Tod eines 15-Jährigen ist die Trauer in Passau groß. In einer bewegenden Todesanzeige …
15-Jähriger stirbt nach Prügelei: Familie spricht von „unermesslicher Trauer“

Frau fährt eigene Schwester um und beschädigt vier Autos

Eine Frau aus dem Landkreis Zwickau hat am Sonntag für einen schweren Unfall gesorgt. Dabei wurde …
Frau fährt eigene Schwester um und beschädigt vier Autos

Kommentare