Tankstelle gerammt

Zweijähriger am Steuer - Tausende Euro Sachschaden

Riedlingen - Der Zündschlüssel war für einen zweieinhalbjährigen Jungen einfach zu verlockend: Ein einziger Handgriff wurde zu einer teuren Angelegenheit.

Während Mama den Wagen betankte, kletterte der Kleine am Mittwoch in Riedlingen auf den Fahrersitz und ließ den Motor an, wie die Polizei in Baden-Württemberg mitteilte. Da ein Gang eingelegt war, machte das Auto einen Satz und prallte gegen die Glasfront des Tankstellenshops. Der Schaden am Gebäude gehe in die Tausende, der am Auto betrage mehrere Hundert Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert

Zwei Tage lang hielt eine Fliegerbombe die Dresdner in Atem: Die Entschärfung missglückte zunächst, …
Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert

Bewohner flippt in Schmuddelhaus aus - jetzt steht Ladenbesitzer vor dem Ruin

Es ist bekannt für Drogengeschäfte, Prostitution und Kakerlaken – nun steht im berüchtigten …
Bewohner flippt in Schmuddelhaus aus - jetzt steht Ladenbesitzer vor dem Ruin

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.