Der Kampf gegen Evil Blob

Gelly Break: Neuer Spielspaß für Nintendo Switch

+
Byterockers Games hat ein neues Spiel für Nintendo Switch herausgebracht. "Gelly Break" verspricht Spaß für die ganze Familie. Foto: Christophe Gateau

Das Berliner Entwicklerstudio Byterockers Games hat ein neues Spiel für die Nintendo Switch herausgebracht. In dem Jump'n-Run-Spiel dreht sich alles um zwei lustige Gellies, die den Planeten retten müssen.

Berlin (dpa-infocom) - Sie fahren und hüpfen durch die Levels, nehmen sich huckpack und tauschen ständig ihre Positionen: Die Protagonisten von "Gelly Break" sind wahre Teamplayer. Kein Wunder, denn konzipiert wurde das neue Spiel von Byterockers Games in erster Linie für zwei Spieler.

Zwei gallartartige Gellies müssen ihren Planeten vor dem bösen Evil Blob beschützen. Doch auf den Gegner schießen kann nur, wer auf dem Rücken des anderen sitzt. Auch sind die Plattformen nur von dem jeweils gleichfarbigen Gelly passierbar. Will man also voran kommen, muss man öfter mal die Position wechseln. Gefragt sind also Teamwork und das richtige Timing. Entwickelt wurde "Gelly Break" für die Nintendo Switch. Das Spiel kostet 34,99 Euro.

"Gelly Break"

Meistgelesene Artikel

„Days Gone“ im Test: Quicklebendige Untote rocken

Das Thema ist so tot wie die Gegner - Zombies in Videospielen kann eigentlich niemand mehr sehen. …
„Days Gone“ im Test: Quicklebendige Untote rocken

Oberstes US-Gericht lässt Kartellklage gegen Apple zu

Apps auf dem iPhone kann man nur über Apples Plattform laden. US-Verbraucher wollen diese …
Oberstes US-Gericht lässt Kartellklage gegen Apple zu

Kommentare