Unterhaus zieht nach

Videobeweis ab kommender Saison auch in der 2. Bundesliga

+
Der Videobeweis kommt ab der Saison 2019/2020 auch in der 2. Liga zum Einsatz. Foto: Rolf Vennenbernd

Offenbach (dpa) - Der Videobeweis wird nach der Bundesliga ab der kommenden Saison auch in der 2. Bundesliga zum Einsatz kommen. Dies haben die 18 Vereine des Unterhauses auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) in Offenbach beschlossen.

In der Bundesliga wird bereits seit der Saison 2017/18 auf das technische Hilfsmittel zurückgegriffen. "Es sind alle notwendigen Maßnahmen getroffen worden, damit die notwendige Technologie zum Saisonstart zur Verfügung steht", sagte DFL-Präsident Reinhard Rauball.

DFL-Präsidium

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dazn erhöht wegen Bundesliga-Rechten den Preis: Fans gespalten - einige ziehen drastische Konsequenz

DAZN überträgt ab der kommenden Saison Spiele der Fußball-Bundesliga. Allerdings gibt es auch eine …
Dazn erhöht wegen Bundesliga-Rechten den Preis: Fans gespalten - einige ziehen drastische Konsequenz

Sorge um Franz Beckenbauer: „Auf dem rechten Auge sehe ich wenig bis nichts“

Schon öfter hatte Franz Beckenbauer gesundheitliche Probleme. Zwei Herzoperationen hat der Kaiser …
Sorge um Franz Beckenbauer: „Auf dem rechten Auge sehe ich wenig bis nichts“

Kommentare