Amnesty-International-Bericht

Syrien weist Bericht über Massenhinrichtungen als falsch zurück

Damaskus -Bis zu 13.000 Häftlinge sollen in Syrien gehängt worden sein, das berichtet die Organisation Amnesty International. Syrien wehrt sich gegen …
Syrien weist Bericht über Massenhinrichtungen als falsch zurück

Einsatz für die Kinder

Syrisches "Twitter-Mädchen" Bana appelliert an Trump

Aleppo - Die durch ihre Twitter-Botschaften aus dem syrischen Aleppo international bekannt gewordene siebenjährige Bana hat US-Präsident Trump in …
Syrisches "Twitter-Mädchen" Bana appelliert an Trump
9 Menschen sterben bei Angriffen in Syrien

Luftangriffe in Aleppo und Idlib

9 Menschen sterben bei Angriffen in Syrien

Aleppo/Idlib - Bei einem Luftangriff auf Aleppo sind sechs Zivilisten getötet worden. Im Nordwesten Syriens starben bei einem Drohnenangriff drei Extremisten.
9 Menschen sterben bei Angriffen in Syrien
Rund 3000 Menschen können Ost-Aleppo verlassen

UN entsendet Beobachter

Rund 3000 Menschen können Ost-Aleppo verlassen

Aleppo - Kurzes Aufatmen in Aleppo. Am Sonntagabend wurde die Evakuierung der Stadt wieder aufgenommen. Etwa 3000 Menschen sollen aus den Rebellengebieten gebracht worden sein.
Rund 3000 Menschen können Ost-Aleppo verlassen
Russische Armee erklärt Evakuierung in Aleppo für beendet

Putin will neue Syrien-Gespräche

Russische Armee erklärt Evakuierung in Aleppo für beendet

Aleppo - Die Evakuierungen aus der syrischen Metropole Aleppo sind nach Angaben der Sicherheitskräfte vorübergehend ausgesetzt worden. Währenddessen wollen Putin und Erdogan neue Gespräche.
Russische Armee erklärt Evakuierung in Aleppo für beendet
Putin: Vollständige Waffenruhe ist "nächster Schritt" nach Aleppo

Krieg in Syrien

Putin: Vollständige Waffenruhe ist "nächster Schritt" nach Aleppo

Tokio - Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich für eine Einigung aller Konfliktparteien in Syrien auf einen nationalen Waffenstillstand ausgesprochen. Doch es hagelt bereits neue Kritik.
Putin: Vollständige Waffenruhe ist "nächster Schritt" nach Aleppo