Fotostory

Millionen-Gehälter trotz Corona-Krise: Das verdienten die Top-Manager …

Die Coronakrise reißt bei vielen Menschen und Unternehmen Lücken in die Finanzkasse. Bei den Bossen der Dax-Konzerne hält sich der Verlust in …
Millionen-Gehälter trotz Corona-Krise: Das verdienten die Top-Manager der Dax-Unternehmen im Jahr 2020

Streichungen

BASF plant massiven Stellenabbau: 3000 Jobs in Deutschland betroffen

Der deutsche Chemiekonzern BASF will weltweit 6000 Stellen abbauen. Bis zum Jahr 2021 sollen die Streichungen vollzogen worden sein.
BASF plant massiven Stellenabbau: 3000 Jobs in Deutschland betroffen
Großkonzern plant Stellenabbau: Müssen 200 Mitarbeiter bald gehen?

Schuld sei die Automobilproduktion

Großkonzern plant Stellenabbau: Müssen 200 Mitarbeiter bald gehen?

Acht Prozent müssen gehen: Der Chemiekonzern "BASF Coatings" in Münster entlässt demnächst bis zu 200 seiner rund 2500 Mitarbeiter – trotz eines Milliardenumsatzes im Vorjahr.
Großkonzern plant Stellenabbau: Müssen 200 Mitarbeiter bald gehen?
2 Jahre nach BASF-Katastrophe: So erlebten 3 Opfer das Inferno

„Ich dachte, ich sitze auf einem Pulverfass“

2 Jahre nach BASF-Katastrophe: So erlebten 3 Opfer das Inferno

Zweieinhalb Jahre nach dem BASF-Unglück sitzen sich beim Prozess Opfer und Verantwortliche gegenüber. Zwei Feuerwehrmänner und eine BASF-Mitarbeiter erzählen, wie sie die Katastrophe erlebten:
2 Jahre nach BASF-Katastrophe: So erlebten 3 Opfer das Inferno
Telekom & Co.: Investieren Sie jetzt in diese Aktien, klingelt die Kasse

Noch bis Anfang Mai

Telekom & Co.: Investieren Sie jetzt in diese Aktien, klingelt die Kasse

Im Mai heißt es für Anleger wieder: Die Kassen klingeln! Dann schütten viele Unternehmen ihre Dividende aus. Wer jetzt noch aufspringt, kann richtig absahnen.
Telekom & Co.: Investieren Sie jetzt in diese Aktien, klingelt die Kasse
Millionenschaden bei BASF: Mitarbeiter sollen jahrelang Geld abgezweigt haben

Illegale Abrechnung

Millionenschaden bei BASF: Mitarbeiter sollen jahrelang Geld abgezweigt haben

Vier Mitarbeiter des Chemiekonzerns BASF stehen unter Verdacht das Unternehmen eine zweistellige Millionensumme gekostet zu haben. Das geht aus einem Pressebericht hervor.
Millionenschaden bei BASF: Mitarbeiter sollen jahrelang Geld abgezweigt haben