Die größten Irrtümer über Schnupfen - und was wirklich hilft
Gesundheit

Mythen und Fakten

Die größten Irrtümer über Schnupfen - und was wirklich hilft

Ein Schnupfen ist immer harmlos - oder wer Schnupfen hat, geht besser in die Sauna: Haben Sie diese Märchen auch schon gehört? Die Fotogalerie klärt …
Die größten Irrtümer über Schnupfen - und was wirklich hilft

Ende in Sicht

Ist die Grippewelle 2017 jetzt schon vorbei?

In Deutschland neigt sich die Grippewelle dem Ende zu. Seit Mitte März werde nur noch eine geringe Grippe-Aktivität verzeichnet, teilte die …
Ist die Grippewelle 2017 jetzt schon vorbei?
Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Offizielle Influenza-Daten

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Flaut die Grippewelle 2017 ab?  Ist eine Ende der Influenza-Saison in Sicht? Die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) wertet regelmäßig Daten von Haus- und Kinderärzte aus. Die Infos zur Grippe-Welle stehen im Netz.
Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab
Zu wenig Schwangere lassen sich gegen Grippe impfen

Grippewelle 2017

Zu wenig Schwangere lassen sich gegen Grippe impfen

Die Grippewelle 2017 flaut langsam ab. Doch das Risiko sich einen Grippevirus einzufangen ist noch groß. Schwangere sind jedoch nur unzureichend durch eine Impfung geschützt.
Zu wenig Schwangere lassen sich gegen Grippe impfen
Grippewelle fordert bislang 465 Grippe-Tote 

Influenza-Virus

Grippewelle fordert bislang 465 Grippe-Tote 

Es ist eine traurige Bilanz der aktuellen Grippesaison. In Deutschland sind seit Oktober 465 Menschen nach einer Infektion mit Grippe-Viren gestorben. 
Grippewelle fordert bislang 465 Grippe-Tote 
Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Alle Infos, Fragen und Antworten

Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen

Die Grippewelle 2017 flaut langsam ab. Hier gibt es die wichtigsten Fragen, Antworten zu Symptomen einer Grippe-Viren-Infektion und ob sich eine Impfung noch lohnt.
Grippewelle 2016/2017: Das müssen Sie zu Influenza wissen