Ukraine-Krieg: „Russischer Armee geht Munition aus“ – Ukraine nennt Pläne für Krim
Politik

News-Ticker

Ukraine-Krieg: „Russischer Armee geht Munition aus“ – Ukraine nennt …

Die Lage im Ukraine-Krieg ist angespannt. Weitere Explosionen über der Krim werden gemeldet: Der News-Ticker am Freitag, 19. August.
Ukraine-Krieg: „Russischer Armee geht Munition aus“ – Ukraine nennt Pläne für Krim
Herbe Verluste für Russland auch im Donbass - Soldaten verweigern offenbar Kriegsdienst
Politik

Ukraine-Krieg

Herbe Verluste für Russland auch im Donbass - Soldaten verweigern …

Die russischen Verluste im Ukraine-Krieg sind verheerend. Am Schwarzen Meer ist die Hälfte der Luftwaffe unbrauchbar. Wie wird Putin reagieren? Der …
Herbe Verluste für Russland auch im Donbass - Soldaten verweigern offenbar Kriegsdienst
Ukraine-Krieg: Putin verliert Kommunikationskrieg – Britischer Geheimdienst nennt Details

Cyberkrieg

Ukraine-Krieg: Putin verliert Kommunikationskrieg – Britischer Geheimdienst nennt Details

Zu den Waffen des russischen Kommunikationskrieges gehören die Verbreitung von Desinformation und Cyberangriffe. Doch die Ukraine scheint eine „digitalen Festung“ zu sein.
Ukraine-Krieg: Putin verliert Kommunikationskrieg – Britischer Geheimdienst nennt Details
Russland klemmt Nord Stream 1 für drei Tage ab

Gas-Krise

Russland klemmt Nord Stream 1 für drei Tage ab

Durch die Ostseepipeline Nord Stream 1 fließt seit Wochen ein Fünftel so viel Gas wie eigentlich könnte. Nun soll sie für drei Tage stillstehen - angeblich wegen der Überholung einer Turbine.
Russland klemmt Nord Stream 1 für drei Tage ab
Ukraine-Krieg: Russland warnt USA und Nato vor „Eskalation“

News-Ticker zum Ukraine-Krieg

Ukraine-Krieg: Russland warnt USA und Nato vor „Eskalation“

Die Gefechte im Ukraine-Krieg gehen weiter. Immer wieder werden Explosionen über der Krim gemeldet: der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland warnt USA und Nato vor „Eskalation“
Russland verlegt Hyperschallwaffen nach Kaliningrad – Berlin nur 500 Kilometer entfernt

Strategische Abschreckung

Russland verlegt Hyperschallwaffen nach Kaliningrad – Berlin nur 500 Kilometer entfernt

Russland kündigte an, Hyperschallwaffen nach Kaliningrad verlegt zu haben. Die Ostsee-Exklave liegt nur 500 Kilometer von Berlin entfernt.
Russland verlegt Hyperschallwaffen nach Kaliningrad – Berlin nur 500 Kilometer entfernt