2,38 Milliarden Euro

El Gordo: Alle Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie

El Gordo wurde bei der spanischen Weihnachtslotterie gezogen. Wir haben alle Gewinnzahlen von El Gordo 2019 für Sie. Zählen Sie zu den Gewinnern?
El Gordo: Alle Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie

2,38 Milliarden Euro im Jackpot

El Gordo: Die Spanische Weihnachtslotterie heute live im TV und im …

El Gordo 2019: Die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie findet heute statt. So sehen Sie das El Gordo in Deutschland live im TV und Livestream.
El Gordo: Die Spanische Weihnachtslotterie heute live im TV und im Livestream
El Gordo 2019: Wer kann heute mitspielen? Alle Infos zur spanischen Weihnachtslotterie

Lottoziehung in Spanien an Weihnachten

El Gordo 2019: Wer kann heute mitspielen? Alle Infos zur spanischen Weihnachtslotterie

El Gordo 2019: Kann man bei der spanischen Weihnachtslotterie auch aus Deutschland mitspielen?. Alle Informationen zu Losen, Preisen und Regeln von El Gordo. 
El Gordo 2019: Wer kann heute mitspielen? Alle Infos zur spanischen Weihnachtslotterie
Schlimme Beschimpfungen: Profifußballer weinend zusammengebrochen? Spiel abgebrochen

Spielabbruch zur Halbzeit

Schlimme Beschimpfungen: Profifußballer weinend zusammengebrochen? Spiel abgebrochen

Im Spiel Rayo Vallecano gegen Albacete Balompie wurde ein Spieler mit Schmährufen als Nazi beleidigt. Das ging im so nahe, dass er wohl weinend zusammenbrach.
Schlimme Beschimpfungen: Profifußballer weinend zusammengebrochen? Spiel abgebrochen
Missbrauch vor laufender TV-Kamera: Kandidatin bei „Big Brother“ offenbar vergewaltigt 

Reaktionen schockieren 

Missbrauch vor laufender TV-Kamera: Kandidatin bei „Big Brother“ offenbar vergewaltigt 

Diese Nachricht schockiert: in Spanien wurde eine Kandidatin des Formats „Big Brother“ offenbar Opfer eines Missbrauchs. Die Reaktion der Produktion schockiert. 
Missbrauch vor laufender TV-Kamera: Kandidatin bei „Big Brother“ offenbar vergewaltigt 
Parlamentswahl in Spanien steht bevor - Ministerpräsident Sánchez warnt: „Ernsthafte Bedrohungen“

Zum vierten Mal in vier Jahren

Parlamentswahl in Spanien steht bevor - Ministerpräsident Sánchez warnt: „Ernsthafte Bedrohungen“

Die Spanier sind bereits zum vierten Mal in vier Jahren zu Parlamentswahlen aufgerufen. Der amtierende Ministerpräsident Sánchez hat im Vorfeld Warnungen ausgesprochen. 
Parlamentswahl in Spanien steht bevor - Ministerpräsident Sánchez warnt: „Ernsthafte Bedrohungen“