Twitter-Bots sollen über ein Jahrzehnt lang Tesla gepusht haben - „Niemand profitiert mehr“
Auto

Studie liefert brisante Ergebnisse

Twitter-Bots sollen über ein Jahrzehnt lang Tesla gepusht haben - …

Laut einer Studie von US-Forschern sollen Twitter-Bots über ein Jahrzehnt lang den E-Autobauer Tesla gepusht haben. Auch der Börsenwert dürfte …
Twitter-Bots sollen über ein Jahrzehnt lang Tesla gepusht haben - „Niemand profitiert mehr“
Elon Musk legt Twitter-Kauf vorerst auf Eis – würde einem günstigeren Deal aber zustimmen
Welt

Aktie fällt

Elon Musk legt Twitter-Kauf vorerst auf Eis – würde einem günstigeren …

Sorge um Fake-Accounts und eine Aktie auf Talfahrt. Elon Musk sorgt sich vor der Twitter-Übernahme – würde sie zu einem billigeren Preis aber …
Elon Musk legt Twitter-Kauf vorerst auf Eis – würde einem günstigeren Deal aber zustimmen
„Gut gemacht“: Hitzlsperger reagiert auf Daniels-Coming-out

Reaktion auf Twitter

„Gut gemacht“: Hitzlsperger reagiert auf Daniels-Coming-out

Der frühere Nationalspieler Thomas Hitzlsperger hat den englischen Fußballprofi Jake Daniels vom FC Blackpool für dessen Coming-out gelobt.
„Gut gemacht“: Hitzlsperger reagiert auf Daniels-Coming-out
Neue Funktion: Twitters Communities sind fertig

Interessengruppen

Neue Funktion: Twitters Communities sind fertig

In der normalen Twitter-Timeline hagelt es Postings von allen Seiten über Gott und die Welt. Für alle, die sich zwischendurch auf ein Thema konzentrieren möchten, gibt es nun auch ein Angebot.
Neue Funktion: Twitters Communities sind fertig
Elon Musk will nach Twitter-Übernahme die Verbannung von Donald Trump aufheben

USA

Elon Musk will nach Twitter-Übernahme die Verbannung von Donald Trump aufheben

Sobald Elon Musk Twitter gehört, will der Tesla-Chef die Sperre des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump wieder aufheben.
Elon Musk will nach Twitter-Übernahme die Verbannung von Donald Trump aufheben
Musk: Trumps Verbannung von Twitter war „falsch und dumm“

Kurznachrichtendienst

Musk: Trumps Verbannung von Twitter war „falsch und dumm“

Wenn Elon Musk Twitter kaufen sollte, stünde Donald Trump die Tür für eine Rückkehr offen. Doch ist der Ex-Präsident überhaupt interessiert?
Musk: Trumps Verbannung von Twitter war „falsch und dumm“