Italien:

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Zwischen Schnee und Trümmern

Hilfe unter Extrembedingungen nach neuen Erdbeben in Italien
Rom - Zwischen Schnee und Trümmern suchen die Einsatzkräfte in der Erdbebenregion in Mittelitalien auch am Tag nach der neuen Serie schwerer Erdstöße weiter nach Verschütteten. Aufatmen können die Menschen aber nicht.
Hilfe unter Extrembedingungen nach neuen Erdbeben in Italien

„ Erde erwärmt sich und der Trend hält an“

Klima-Schreckensjahr 2016: Dritter Temperaturrekord in Folge
Washington - Die Klimaforscher müssen sich wiederholen: Nach 2014 und 2015 hat auch 2016 den globalen Temperaturrekord gebrochen. Es war so warm wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen 1880.
Klima-Schreckensjahr 2016: Dritter Temperaturrekord in Folge

Der Mann aus dem Eis

Forscher: Das war Ötzis letzte Mahlzeit
Forscher: Das war Ötzis letzte Mahlzeit

Offiziell ins Team eintreten

Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut

Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut

Lebensgefährlicher Einsatz

Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet

Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet

59-Jähriger ignorierte Warnung

Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol

Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol

Zusammenstoß mit Lastwagen

Viele Schulkinder sterben bei Busunfall in Indien

Viele Schulkinder sterben bei Busunfall in Indien

Dem Täter auf der Spur

Juwelier in Cannes ausgeraubt - 15 Millionen weg
Juwelier in Cannes ausgeraubt - 15 Millionen weg

Zerreißprobe für Rettungskräfte

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Welt: weitere Nachrichten

Video

Unglaublich!

Mann verpasst Kindern geniale Tattoos

Wellington - Der neuseeländische Tätowierer Benjamin Lloyd verpasst schwerkranken Kindern Airbrush-Tattoos.
Mann verpasst Kindern geniale Tattoos
Video

Monat Wassermann

Ihr Horoskop vom 19.01.2017

München - Heute beginnt das Sternzeichen Wassermann: Einzigartig, aber auch eigenartig.
Ihr Horoskop vom 19.01.2017

Umfrage

Fast drei Viertel halten Raserei für großes Problem

Köln (dpa) - Raserei im Straßenverkehr halten fast drei Viertel der Bundesbürger für ein großes Problem. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor.
Fast drei Viertel halten Raserei für großes Problem

Jet war aus Frankfurt gekommen

Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab

Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte der Grund für den Zwischenfall war.
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab

JAGEN UND FISCHEN 2017

JAGEN UND FISCHEN 2017

Enten- und Hax'n Wochen

Enten- und Hax'n Wochen

Cologne Fine Art

Cologne Fine Art
Video

Das ist Ihr Horoskop vom 17.01.

Das ist Ihr Horoskop vom 17.01.
Video

Dieser skrupellose Vermieter schmeißt misshandelte Frauen raus

Dieser skrupellose Vermieter schmeißt misshandelte Frauen raus
Video

Sensation: Lebender Roter Seedrache entdeckt

Sensation: Lebender Roter Seedrache entdeckt

Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich

Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich

Stiefvater ließ Lara Mia (9 Monate) verhungern - Urteil

Stiefvater ließ Lara Mia (9 Monate) verhungern - Urteil

Schüler bei Eiseskälte ausgesetzt - Busfirma entschuldigt sich

Schüler bei Eiseskälte ausgesetzt - Busfirma entschuldigt sich

Politik & Wirtschaft

So verabschiedete sich Barack Obama von Angela Merkel 

So verabschiedete sich Barack Obama von Angela Merkel 

Minister: Neues Tierwohl-Siegel nicht zum Nulltarif zu haben

Minister: Neues Tierwohl-Siegel nicht zum Nulltarif zu haben

Trump will "philosophische" Antrittsrede halten

Trump will "philosophische" Antrittsrede halten

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Bundesliga-Trainer von Regeländerungen wenig begeistert

Bundesliga-Trainer von Regeländerungen wenig begeistert

Hitzfeld: WM mit 48 Teams „spannender“

Hitzfeld: WM mit 48 Teams „spannender“

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby

Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby