43 verschwundene Studenten: Menschliche Überreste gefunden

43 verschwundene Studenten: Menschliche Überreste gefunden

Auch nach fast sechs Jahren wissen die Familien nicht, was den 43 verschleppten Studenten in Mexiko passiert ist. Eine Festnahme, neue Haftbefehle und ein Fund von …
43 verschwundene Studenten: Menschliche Überreste gefunden
Chinesische Forscher warnen vor neuem Schweinegrippe-Virus: Potenzial für Pandemie

Chinesische Forscher warnen vor neuem Schweinegrippe-Virus: Potenzial für Pandemie

In China haben Forscher eine neue Form des Schweinegrippe-Virus entdeckt. Es könnte eine weitere Pandemie auslösen.
Chinesische Forscher warnen vor neuem Schweinegrippe-Virus: Potenzial für Pandemie
Bundesweit 498 registrierte Corona-Neuinfektionen

Bundesweit 498 registrierte Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland ist wieder leicht angestiegen - auf fast 500 neue Fälle. Im Landkreis mit den meisten aktiven Fällen ist jedoch eine wichtige …
Bundesweit 498 registrierte Corona-Neuinfektionen
Aus Wut die eigenen Eltern getötet - 39-jähriger gesteht

Aus Wut die eigenen Eltern getötet - 39-jähriger gesteht

Die Mutter wollte, dass ihr arbeitsloser Sohn endlich auszieht. Am Silvestermorgen stieg eine mörderische Wut in dem 39-Jährigen auf. Er tötete beide Eltern, wie er …
Aus Wut die eigenen Eltern getötet - 39-jähriger gesteht
Neue Fischsaurier-Art entdeckt

Neue Fischsaurier-Art entdeckt

Fossilien aus der Schwäbischen Alb zeigen eine bislang nicht bestimmte Fischsaurier-Art. Sie war fast so groß wie ein ausgewachsener Mensch.
Neue Fischsaurier-Art entdeckt
Heilmittel gegen Covid-19 in Afrika entdeckt - Forscherteam belegt Wirkung von Pflanze

Heilmittel gegen Covid-19 in Afrika entdeckt - Forscherteam belegt Wirkung von Pflanze

Ein Forscherteam des Max-Planck Institutes hat sich dem afrikanischen Hype um eine Heilpflanze gegen das Coronavirus angenommen:Und Überraschendes herausgefunden.
Heilmittel gegen Covid-19 in Afrika entdeckt - Forscherteam belegt Wirkung von Pflanze
WHO: Corona-Pandemie bei weitem nicht vorbei

WHO: Corona-Pandemie bei weitem nicht vorbei

Weltweit gibt es inzwischen 10 Millionen Infektionen. Doch die WHO macht keine Hoffnung auf ein baldiges Ende der Corona-Pandemie. Das Schlimmste werde noch kommen.
WHO: Corona-Pandemie bei weitem nicht vorbei
Datenschützer verhängen Millionen-Bußgeld gegen AOK

Datenschützer verhängen Millionen-Bußgeld gegen AOK

Es ist das höchste Bußgeld, das je in Baden-Württemberg verhängt wurde: Der nicht authorisierte Gebrauch von persönlichen Daten aus einem Gewinnspiel zu Werbezwecken …
Datenschützer verhängen Millionen-Bußgeld gegen AOK
Weitere Festnahmen im Missbrauchskomplex Münster

Weitere Festnahmen im Missbrauchskomplex Münster

In Nordrhein-Westfalen wird ein Missbrauchskomplex nach dem anderen aufgedeckt. Um den jüngsten Fall zu diskutieren, kehren zahlreiche Landtagsabgeordnete aus der …
Weitere Festnahmen im Missbrauchskomplex Münster
Überwachungssysteme scannen Weltraum nach Asteroiden

Überwachungssysteme scannen Weltraum nach Asteroiden

In Katastrophenfilmen wird die Menschheit gerne mal vom Einschlag riesiger Asteroiden bedroht. Ein Horrorszenario wie das wohl durch eine solche Kollision ausgelöste …
Überwachungssysteme scannen Weltraum nach Asteroiden
Corona-„Pilotprojekt“ auf Mallorca: TUI bittet Urlauber um Feedback - das fällt verblüffend aus

Corona-„Pilotprojekt“ auf Mallorca: TUI bittet Urlauber um Feedback - das fällt verblüffend aus

Urlaub trotz Corona - nun gibt es ein Reiseziel mehr: Spanien öffnet seine Grenzen für Urlauber aus Deutschland. Unterdessen verärgert die Türkei eine Reisewarnung. Alle …
Corona-„Pilotprojekt“ auf Mallorca: TUI bittet Urlauber um Feedback - das fällt verblüffend aus
"Golden State Killer" gesteht 13 Morde

"Golden State Killer" gesteht 13 Morde

Als Mörder und Vergewaltiger terrorisierte der "Golden State Killer" jahrelang den US-Bundesstaat Kalifornien. Nun hat ein 74-Jähriger die Taten gestanden. Eine …
"Golden State Killer" gesteht 13 Morde
Genfer Autosalon: Ausfall wegen Corona steht auch für 2021 fest!

Genfer Autosalon: Ausfall wegen Corona steht auch für 2021 fest!

Schon in diesem Jahr fand der Genfer Autosalon wegen des Coronavirus nicht statt. Nach einer Umfrage unter den Autoherstellern haben das Komitee und der Stiftungsrat der …
Genfer Autosalon: Ausfall wegen Corona steht auch für 2021 fest!
Cirque du Soleil entlässt fast 3500 Mitarbeiter

Cirque du Soleil entlässt fast 3500 Mitarbeiter

Weltweit musste Cirque du Soleil wegen der Corona-Pandemie den Betrieb von mehreren Dutzend Shows ein. Nun sollen fast 3500 Künstler und Mitarbeiter vorerst gehen. Ob …
Cirque du Soleil entlässt fast 3500 Mitarbeiter
Corona: Impfstoff im Eilverfahren - doch birgt gerade die schnellste Lösung Risiken?

Corona: Impfstoff im Eilverfahren - doch birgt gerade die schnellste Lösung Risiken?

Die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs läuft im Schnellverfahren. Bieten die größten Chancen dabei auch besondere Risiken?
Corona: Impfstoff im Eilverfahren - doch birgt gerade die schnellste Lösung Risiken?
Frau geht das Benzin aus - Musik-Star hält an und hilft - Beweisfoto geht um die Welt

Frau geht das Benzin aus - Musik-Star hält an und hilft - Beweisfoto geht um die Welt

Glück im Unglück: Als eine Frau mit leerem Tank an der Straße stand, stoppte plötzlich ein Promi und half ihr aus der Patsche. Seine Aktion feiern nun Hunderttausende.
Frau geht das Benzin aus - Musik-Star hält an und hilft - Beweisfoto geht um die Welt
Französisches Atomkraftwerk Fessenheim endgültig abgeschaltet

Französisches Atomkraftwerk Fessenheim endgültig abgeschaltet

Das französische Akw Fessenheim geht nach 43 Jahren vom Netz. Die Beschäftigten sind wütend.
Französisches Atomkraftwerk Fessenheim endgültig abgeschaltet
Corona-Medikament Remdesivir: Preis bekannt - das kostet das erste Mittel gegen Covid-19 in Europa

Corona-Medikament Remdesivir: Preis bekannt - das kostet das erste Mittel gegen Covid-19 in Europa

Coronavirus: Das Medikament Remdesivir könnte die Zeit bis zu einer Genesung verkürzen. Nun ist der Preis für das Mittel bekannt.
Corona-Medikament Remdesivir: Preis bekannt - das kostet das erste Mittel gegen Covid-19 in Europa
Viele Tote bei Schiffsunglück in Bangladesch

Viele Tote bei Schiffsunglück in Bangladesch

Auf einem Fluss nahe Dhaka in Bangladesch stößt eine Fähre mit einem Schiff zusammen und kentert. Die Behörden gehen von vielen Todesopfern aus.
Viele Tote bei Schiffsunglück in Bangladesch
Sechs Familienmitglieder erschossen: 27-Jähriger gesteht

Sechs Familienmitglieder erschossen: 27-Jähriger gesteht

Die Tat hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt: Ein 27-Jähriger soll Ende Januar einen Verwandten nach dem anderen erschossen haben. Sechs Menschen sterben. Beim …
Sechs Familienmitglieder erschossen: 27-Jähriger gesteht
Goldabbau befördert Zerstörung des Regenwaldes

Goldabbau befördert Zerstörung des Regenwaldes

Wo Goldgräber in Brasilien und anderen Ländern Südamerikas Schneisen in den Wald schlagen und sich in die Erde graben, erholt sich der Wald nur schwer. Die Auswirkungen …
Goldabbau befördert Zerstörung des Regenwaldes
Missbrauchskomplex: Spuren von 30.000 Verdächtigen

Missbrauchskomplex: Spuren von 30.000 Verdächtigen

Ermittler gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornografie sind in Nordrhein-Westfalen auf eine neue Dimension gestoßen. Sie entdeckten Tarnnamen und Spuren von potenziell …
Missbrauchskomplex: Spuren von 30.000 Verdächtigen
262 Neuinfektionen - Viele Kreise ohne neuen Fall

262 Neuinfektionen - Viele Kreise ohne neuen Fall

Der Corona-Hotspot ist weiterhin der Kreis Gütersloh. Vielerorts gab es in den letzten 24 Stunden aber gar keine neuen Fälle mehr. Auch ganze Bundesländer bleiben ohne …
262 Neuinfektionen - Viele Kreise ohne neuen Fall
Laschet: Einschränkungen im Kreis Gütersloh verlängert

Laschet: Einschränkungen im Kreis Gütersloh verlängert

Die Menschen im Kreis Warendorf können aufatmen, im Kreis Gütersloh bleiben die Einschränkungen im öffentlichen Leben noch vorerst für eine weitere Woche bestehen. Nach …
Laschet: Einschränkungen im Kreis Gütersloh verlängert
Erster Sommermonat war warm und niederschlagsreich

Erster Sommermonat war warm und niederschlagsreich

Der Juni hat Deutschland statistisch gesehen insgesamt genügend Regen beschert. Doch in manchen Regionen ist es weiterhin viel zu trocken.
Erster Sommermonat war warm und niederschlagsreich
Festnahme nach Brand an Reichstagsgebäude

Festnahme nach Brand an Reichstagsgebäude

Die Brandspur ist klein. Aber es ist das Reichstagsgebäude, in dem der Bundestag sitzt. Die Berliner Polizei meldet eine Festnahme.
Festnahme nach Brand an Reichstagsgebäude
500.000 Tote und ein beispielloses Forschungsrennen

500.000 Tote und ein beispielloses Forschungsrennen

Mit Macht erobert Corona die Welt, und mit Macht steuern Regierungen gegen. Ein winziges Virus stürzt die Menschheit in eine beispiellose Krise - und führt zu …
500.000 Tote und ein beispielloses Forschungsrennen
Drei Männer durch Messerstiche in Bar schwer verletzt

Drei Männer durch Messerstiche in Bar schwer verletzt

Ein Streit in einer Bar in Hamburg eskaliert. Nach Faustschlägen sticht ein Mann nach Polizeiangaben mit einem Messer zu. Drei Männer werden schwer verletzt.
Drei Männer durch Messerstiche in Bar schwer verletzt
Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit

Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit

Das Coronavirus hält die Welt weiter in Atem. In Ländern wie den USA und Brasilien steigen Infektionszahlen rasant. Vielerorts gibt es hohe Dunkelziffern. Und die …
Corona: 10 Millionen Fälle und fast 500.000 Tote weltweit
Junge Mutter (31) vermisst: Familie erhält Nachrichten von ihrem Handy - Fall nimmt dramatische Wende

Junge Mutter (31) vermisst: Familie erhält Nachrichten von ihrem Handy - Fall nimmt dramatische Wende

Eine junge Mutter ist in Österreich verschwunden. Von ihrem Handy wurden noch Nachrichten an Angehörige geschickt. Doch der Fall nahm eine dramatische Wende.
Junge Mutter (31) vermisst: Familie erhält Nachrichten von ihrem Handy - Fall nimmt dramatische Wende
Corona-Hotspots verschieben sich: Diese Länder sind aktuell am stärksten betroffen

Corona-Hotspots verschieben sich: Diese Länder sind aktuell am stärksten betroffen

Deutschland scheint die Corona-Pandemie etwas in den Griff bekommen zu haben. Das ist jedoch nicht überall so. Ein Überblick über die am stärksten betroffenen Länder.
Corona-Hotspots verschieben sich: Diese Länder sind aktuell am stärksten betroffen
Waldbrände wüten in Russland: Riesige Fläche bereits abgebrannt - doch die Löscharbeiten werden eingestellt

Waldbrände wüten in Russland: Riesige Fläche bereits abgebrannt - doch die Löscharbeiten werden eingestellt

In Russland wüten Waldbrände, eine Fläche fünf Mal so groß wie das Saarland ist bereits abgebrannt. Trotzdem wurden die Löscharbeiten teilweise eingestellt.
Waldbrände wüten in Russland: Riesige Fläche bereits abgebrannt - doch die Löscharbeiten werden eingestellt
Neuer Umweltskandal in russischer Tundra

Neuer Umweltskandal in russischer Tundra

Mehr als 20.000 Tonnen Diesel sind Ende Mai im Norden Russlands in die Natur gelangt. Für die Arktis könnte dies zur Katastrophe werden. Nun sorgt Nickelproduzent …
Neuer Umweltskandal in russischer Tundra
Leicht erhöhte Radioaktivität in Nordeuropa gemessen

Leicht erhöhte Radioaktivität in Nordeuropa gemessen

Leicht erhöhte Radioaktivität wird in Nordeuropa gemessen. Die Werte sind nicht gefährlich, dennoch horchen die zuständigen Organisationen auf. Woher stammt die …
Leicht erhöhte Radioaktivität in Nordeuropa gemessen
Nach Messerattacke in Glasgow: Polizei identifiziert Täter

Nach Messerattacke in Glasgow: Polizei identifiziert Täter

Die Polizei in Glasgow ermittelt die genauen Umstände einer Messerattacke in einem Hotel. Dort waren Asylsuchende während der Corona-Pandemie untergebracht. Schon vor …
Nach Messerattacke in Glasgow: Polizei identifiziert Täter
256 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

256 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Nach vielen Neuinfektionen bis Samstag wurden bis Sonntag auffällig wenige neue Corona-Fälle gemeldet - möglicherweise wegen des Wochenendes. Schwerpunkt der Infektionen …
256 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland
Messerattacke in Glasgow: Mann sticht in Hotel-Lobby auf Menschen ein - Augenzeuge mit Details

Messerattacke in Glasgow: Mann sticht in Hotel-Lobby auf Menschen ein - Augenzeuge mit Details

Im schottischen Glasgow ereignete sich eine Messerattacke. Es gab mehrere Verletzte, zudem kam der Täter selbst ums Leben. Er soll die Tat einem Bericht zufolge vorher …
Messerattacke in Glasgow: Mann sticht in Hotel-Lobby auf Menschen ein - Augenzeuge mit Details
"Kein super Strandwetter": Entspannte Lage zum Ferienbeginn

"Kein super Strandwetter": Entspannte Lage zum Ferienbeginn

Mit dem Urlaubsstart hatte manch einer mit überfüllten Stränden gerechnet. Der ganz große Ansturm auf Deutschlands Küsten blieb jedoch zunächst aus - wohl auch wegen der …
"Kein super Strandwetter": Entspannte Lage zum Ferienbeginn
Fast-Absturz von Parkhausdach: Auto bleibt am Abgrund stehen

Fast-Absturz von Parkhausdach: Auto bleibt am Abgrund stehen

Wolfsburg (dpa) - Ein mit sechs jungen Leuten besetztes Auto ist beinahe vom Oberdeck eines Wolfsburger Parkhauses in die Tiefe gestürzt. Nach Angaben der Polizei hatte …
Fast-Absturz von Parkhausdach: Auto bleibt am Abgrund stehen
Mutter und Sohn ertrinken im Rhein

Mutter und Sohn ertrinken im Rhein

Ein fünfjähriger Junge geht beim Baden im Rhein unter. Auch die Mutter stirbt bei dem Versuch, ihn zu retten. Die DLRG ruft dazu auf, nicht im Rhein schwimmen zu gehen.
Mutter und Sohn ertrinken im Rhein
Virologe fordert "Eingreiftruppe für Infektionskrankheiten"

Virologe fordert "Eingreiftruppe für Infektionskrankheiten"

Wie soll man in Zukunft in Deutschland und der Welt umgehen mit Infektionskrankheiten? Der Bonner Virologe Hendrik Streeck macht Vorschläge. Und warnt vor noch …
Virologe fordert "Eingreiftruppe für Infektionskrankheiten"
Bekannte Influencerin tödlich verunglückt - kurz zuvor zerstritt sie sich mit ihrem Vater

Bekannte Influencerin tödlich verunglückt - kurz zuvor zerstritt sie sich mit ihrem Vater

Instagram, Hashtags, Follower: Für die russische Influencerin Anastasia Tropitsel drehte sich alles um Social Media. Nun starb die 18-Jährige bei einem Motorrad-Unfall.
Bekannte Influencerin tödlich verunglückt - kurz zuvor zerstritt sie sich mit ihrem Vater
Urlauber strömen an die Küsten - Verkehrschaos bleibt aus

Urlauber strömen an die Küsten - Verkehrschaos bleibt aus

Ferienstart in sechs Bundesländern: Für die deutschen Küstenregionen bedeutet das traditionell einen Besucheransturm. Wie geht das in Corona-Zeiten?
Urlauber strömen an die Küsten - Verkehrschaos bleibt aus
Kreis Gütersloh: Mehr Infizierte ohne Tönnies-Bezug

Kreis Gütersloh: Mehr Infizierte ohne Tönnies-Bezug

Nach dem massiven Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies wird im Kreis Gütersloh umfassend getestet. Die Zahl der Infizierten ohne Bezug zum Fleischverarbeiter …
Kreis Gütersloh: Mehr Infizierte ohne Tönnies-Bezug
Banksy-Werk aus Bataclan gestohlen: Doch nun ist es wieder da

Banksy-Werk aus Bataclan gestohlen: Doch nun ist es wieder da

Aus der Pariser Konzerthalle Bataclanin der 2015 bei einem Terroranschlag 90 Menschen starben, ist eine Tür mitsamt einem dem Streetart-Künstler Banksy zugeschriebenen …
Banksy-Werk aus Bataclan gestohlen: Doch nun ist es wieder da
Auch Sonntag drohen noch einmal Gewitter

Auch Sonntag drohen noch einmal Gewitter

Offenbach (dpa) - Nachdem Tief "Sylvia" am Samstag Wetterturbulenzen brachte, sind auch am Sonntag noch einmal teils schwere Gewitter möglich. Sie sind nach Angaben des …
Auch Sonntag drohen noch einmal Gewitter
Wegen Corona: Spezielles Wetter-Phänomen lässt sich kaum vorhersagen - „Wenn im Winter ...“

Wegen Corona: Spezielles Wetter-Phänomen lässt sich kaum vorhersagen - „Wenn im Winter ...“

Die Coronavirus-Pandemie hat erheblichen Einfluss auf Wetter-Vorhersagen. Ein DWD-Experte sieht nun einen Nachteil für den Winter.  
Wegen Corona: Spezielles Wetter-Phänomen lässt sich kaum vorhersagen - „Wenn im Winter ...“
Urlaub in England und Großbritannien steht auf der Kippe - das gibt es aktuell zu beachten

Urlaub in England und Großbritannien steht auf der Kippe - das gibt es aktuell zu beachten

In einigen Ländern in Europa ist ein Urlaub wieder möglich. Allerdings ist die Lage in England und Großbritannien für Touristen noch kompliziert. 
Urlaub in England und Großbritannien steht auf der Kippe - das gibt es aktuell zu beachten
39-Jährige von Sportwagen erfasst und tödlich verletzt

39-Jährige von Sportwagen erfasst und tödlich verletzt

Montabaur (dpa) - Eine 39-jährige Frau ist am Samstag im Westerwaldkreis von einem Sportwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Der 41 Jahre alte Fahrer sei noch …
39-Jährige von Sportwagen erfasst und tödlich verletzt
687 registrierte Neuinfektionen in Deutschland

687 registrierte Neuinfektionen in Deutschland

Die Zahl der Infektionen steigt - aber nur relativ langsam. Auch die wichtige Reproduktionszahl ist zurzeit niedrig.
687 registrierte Neuinfektionen in Deutschland
Frau wird cool in Schwimmbecken fotografiert - im Hintergrund ist dabei Ekliges zu sehen

Frau wird cool in Schwimmbecken fotografiert - im Hintergrund ist dabei Ekliges zu sehen

Perfektes Timing! Auf ihrem Pool-Foto fing diese Frau genau den richtigen Moment ein. Doch leider nicht nur das - im Hintergrund spielt sich ekliges ab. 
Frau wird cool in Schwimmbecken fotografiert - im Hintergrund ist dabei Ekliges zu sehen
Influencerin will das perfekte Selfie - dann kommt es zur tödlichen Katastrophe

Influencerin will das perfekte Selfie - dann kommt es zur tödlichen Katastrophe

Madalyn Davis will in Australien an einem Selfie-Hotspot das perfekte Foto schießen. Dann stürzt die Influencerin in den Tod. Im Netz gibt es auch Häme.
Influencerin will das perfekte Selfie - dann kommt es zur tödlichen Katastrophe
Motivsuche nach Messerattacke in Glasgow

Motivsuche nach Messerattacke in Glasgow

Mit einem Messer verletzt ein Mann in einem Hotel in Glasgow sechs Menschen. Die Polizei erschießt ihn. Wer war der Täter? Was trieb ihn an?
Motivsuche nach Messerattacke in Glasgow
Messerattacke in Glasgow - Polizei erschießt Täter

Messerattacke in Glasgow - Polizei erschießt Täter

Schreiende Menschen und mehrere Verletzte: Ein Mann hat in Glasgow Leute mit einem Messer attackiert. Der Tatverdächtige ist tot.
Messerattacke in Glasgow - Polizei erschießt Täter
Mehrere Tote bei Attentat auf Polizeichef von Mexiko-Stadt

Mehrere Tote bei Attentat auf Polizeichef von Mexiko-Stadt

Die morgendliche Ruhe in einem gehobenen Wohnviertel wird von Schüssen unterbrochen. Ziel des Angriffs ist der Polizeichef einer der größten Metropolen der Welt. Kurz …
Mehrere Tote bei Attentat auf Polizeichef von Mexiko-Stadt
Hongkong: USA verhängen Restriktionen gegen chinesische Offizielle

Hongkong: USA verhängen Restriktionen gegen chinesische Offizielle

Im Streit um die Autonomie Hongkongs gehen die USA jetzt mit Restriktionen gegen Chinas kommunistische Partei vor.
Hongkong: USA verhängen Restriktionen gegen chinesische Offizielle
Abstandhalten am vollen Strand - Gästeansturm an den Küsten

Abstandhalten am vollen Strand - Gästeansturm an den Küsten

Urlaubsbeginn in Corona-Zeiten: In sechs Bundesländern sind nun Sommerferien, viele Reisende zieht es an Ost- und Nordsee. Da ist es voll. Abstandhalten erfordert hier …
Abstandhalten am vollen Strand - Gästeansturm an den Küsten
Geschwister stürzen in Teich und sterben

Geschwister stürzen in Teich und sterben

Bei einem tragischen Unglück in Greven in Nordrhein-Westfalen fallen zwei Kleinkinder in einen Teich. Ein Junge stirbt, die Schwester ist noch in kritischem Zustand.
Geschwister stürzen in Teich und sterben
Kind von Tate Modern heruntergeworfen: Lange Haftstrafe

Kind von Tate Modern heruntergeworfen: Lange Haftstrafe

Ein 18-jähriger Brite muss für lange Zeit ins Gefängnis. Er hatte 2019 ein Kind im Museum Tate Modern 30 Meter in die Tiefe geworfen. Nicht nur die Tat, sondern auch das …
Kind von Tate Modern heruntergeworfen: Lange Haftstrafe
Oxford-Forscherin: Gefahr trotz Corona-App nicht vorbei

Oxford-Forscherin: Gefahr trotz Corona-App nicht vorbei

Wissenschaftler in Oxford haben untersucht, wie viele Menschen eine Corona-Warn-App einsetzen müssen, damit sie einen Effekt hat. Eine Forscherin aus dem Team lobt die …
Oxford-Forscherin: Gefahr trotz Corona-App nicht vorbei