Vier Objekte durchsucht

Razzia in Rheinland-Pfalz: SEK im Einsatz

+
Razzia in Rheinland-Pfalz

Bei einer Razzia haben am frühen Freitagmorgen Polizisten in Neuwied und in anderen Orten im nördlichen Rheinland-Pfalz Gebäude durchsucht.

Neuwied - Der Koblenzer Oberstaatsanwalt Rolf Wissen sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Es hat Maßnahmen an mindestens vier Orten gegeben." Details wollte er erst im Laufe des Freitags mitteilen.

In Neuwied drangen Dutzende von Beamte der Bereitschaftspolizei und des Spezialeinsatzkommandos (SEK) in einer Einkaufsstraße im Stadtzentrum in einen Hinterhof ein und versperrten die Hofeinfahrt.

Vermummte Beamte der Bereitschaftspolizei und des Spezialeinsatzkommandos in der Innenstadt von Neuwied.

dpa

Meistgelesene Artikel

Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Straßen sind unter Wasser, hunderttausende Menschen ohne Strom - Hurrikan „Florence“ war am Freitag …
Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

„Tragische Verkettung von Umständen“ - Zwei Kleinkinder sterben durch Heizstrahler

Ein Polizeisprecher sagte, es sei eine „Tragische Verkettung von Umständen“ gewesen. Zwei …
„Tragische Verkettung von Umständen“ - Zwei Kleinkinder sterben durch Heizstrahler

Kommentare