Börse in Frankfurt

Dax geht mit leichten Gewinnen ins Wochenende

+
Frankfurt: Händler verfolgen auf ihren Monitoren im Handelssaal der Börse die Kursentwicklung. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor Beginn der Saison der Quartalsberichte haben sich Anleger vorsichtig optimistisch gezeigt.

Der Dax ging mit einem Plus von 0,38 Prozent auf 12 540,73 Punkte ins Wochenende. Damit steht im Verlauf der Woche ein Gewinn von 0,35 Prozent zu Buche.

"Die Aktienmärkte konnten sich trotz der Handelskriegsrisiken gut behaupten, die Unsicherheit bleibt aber", resümierte Chris-Oliver Schickentanz, Chefstratege der Commerzbank.

Der MDax rückte am Freitag um 0,37 Prozent auf 26 413,57 Punkte vor. Der Technologiewerte-Index TecDax gab dagegen um 0,12 Prozent auf 2823,66 Punkte nach.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

5G-Mobilfunk: Bundesamtes für Strahlenschutz fordert Studie zu gesundheitlichen Folgen

Höhere Frequenzen, mehr Daten - das neue 5G-Mobilfunknetz verspricht schnelles Internet für alle. …
5G-Mobilfunk: Bundesamtes für Strahlenschutz fordert Studie zu gesundheitlichen Folgen

Mere: „Russen-Aldi“ will zweite Filiale eröffnen - neue Details bekannt 

Viele Verbraucher sind bereits Fans des „Russen-Aldis“ Mere. Jetzt gibt es Neuigkeiten zur zweiten …
Mere: „Russen-Aldi“ will zweite Filiale eröffnen - neue Details bekannt 

Kommentare